[BSS] Baltisaksa sõnastik

Deutscheesti keel

EessõnaKasutusjuhisedLühendid@arvamused.ja.ettepanekud


Query: in

?! Küsitud kujul või valitud artikli osast otsitut ei leitud, kasutan laiendatud otsingut.
Leitud 6 artiklit

kalmieren

QUELLEN

Sallmann 1880, 25
kalmieren a.d. Franz. calmieren (beruhigen)

lackieren

QUELLEN

Seemann von Jesersky 1913, 142
lackieren betrügen

Nottbeck 1987, 52
lackieren - hereinlegen (jmd.) / E.L.R.
Mit diesem Auto ist er richtig lackiert worden.


QUELLEN (Informanten)
Schönfeldt, Alfred, Sen.: Riga, Petersburg, Estland; Kraack, Gundel: Reval
lackiert (sein) hereingelegt (sein). Jetzt bist du aber lackiert.

lavieren

QUELLEN

Gutzeit 1898, 20
laviren, sich winden in Tun und Worten, um seinen Vorteil warzunemen oder keinen Nachteil zu erleiden. All' sein Laviren hat ihm nichts geholfen, er verlor doch seine Stelle. Gew. In Grimms Wtb. nicht.

Kobolt 1990, 171
lavieren schw. V. kreuzen, manövrieren
mnd. lavvêren gegen widrigen Wind kreuzen; Br. Wb. laveren gegen den Wind segeln; pr. lavieren, lawere(n) hin und her segeln; nhd. lavieren veralt. für: gegen den Wind kreuzen.

parlieren

QUELLEN

Kobolt 1990, 195
parlieren schw. V. schlecht und recht in einer fremden Sprache, vor allem französisch, sprechen oder plaudern.
nhd. parlieren spöttisch, mundartl. für: eifrig und schnell sprechen (Ende des 16. Jh.).

skallieren
‣ Varianten: skaljieren

trallieren

QUELLEN

Nottbeck 1987, 93
trallieren - amüsieren / K.
Auf dem Grünfest hat er sich tralliert.


© Eesti Keele Instituut    a-ü sõnastike koondleht     veebiliides    @ veebihaldur