[BSS] Baltisaksa sõnastik

Deutscheesti keel

EessõnaKasutusjuhisedLühendid@arvamused.ja.ettepanekud


Query: in

?! Küsitud kujul või valitud artikli osast otsitut ei leitud, kasutan laiendatud otsingut.
Leitud 5 artiklit

Husar

QUELLEN

Sallmann 1880
Husar ein sehr entschieden auftretendes, männlich geartetes Frauenzimmer; auch Dragoner genannt.

Gutzeit 1889b, 552
Husar, schwarzer, scherzweise st. Floh, namentlich in der Sprache der Frauensleute. Gew.

hutbar Adj

QUELLEN

Sallmann 1880, 67
hutbar weidefähig

Gutzeit 1889a, 19
hutbar weidefähig, 390c. 67.

Kuter

QUELLEN

Gutzeit 1889a, 55
nennt man in einigen Gegenden Deutschlands die sog. Wildkatze, felis fera.

Kuts

QUELLEN

Nottbeck 1987, 52
Kuts (est.) - Hund / E.L.
Der Kuts hinter dem Zaun kläffte unentwegt.


QUELLEN (Informanten)

der Kuts 'abfällige Bezeichnung für Hunde' Reval u. Dorpat.

Kutter

QUELLEN

Sallmann 1880, 45
einmastiger Schnellsegler


© Eesti Keele Instituut    a-ü sõnastike koondleht     veebiliides    @ veebihaldur