[BSS] Baltisaksa sõnastik

Deutscheesti keel

EessõnaKasutusjuhisedLühendid@arvamused.ja.ettepanekud


Query: in

?! Küsitud kujul või valitud artikli osast otsitut ei leitud, kasutan laiendatud otsingut.
Leitud 5 artiklit

deinig Adj

QUELLEN

Gutzeit 1864, 180
wird wie meinig, seinig in der Aussprache gern zu deinigt, meinigt, seinigt. Der meinigte od. der deinigte Pelz.

leinig Adj

QUELLEN

Gutzeit 1882, 165
leinig, nach Leinsamen schmeckend und riechend. Die Gans schmeckt leinig, (in Folge Fütterung mit Leinsamen).

meinig Adj

QUELLEN

Gutzeit 1887b, 230
meinig, oft gespr. meinicht.

reisig Adj
‣ Varianten: reisisch, reißig

QUELLEN

Gutzeit 1887a, 27
reisisch? reisig zum Kriege gerüstet. Die Reisischen und andere Diener, wo sie werden ihrer Herrschaft Brod schänden, und teutsche und unteutsche Dirnen beschlafen, 192. II. 195.

reißig
‣ Varianten: reisig

QUELLEN

Gutzeit 1887a, 28
reißig st. reisig. Ein ansehnliches Kriegsvolk au Rossen u. reissigen Gezeuge, 195. Henning Chr. 253.
reißig, Einnahmen an sich reißend od. machend, nehmend u. reißend, wo nur möglich. Sehr happig und reißig sein; rappsig und reißig sein.


© Eesti Keele Instituut    a-ü sõnastike koondleht     veebiliides    @ veebihaldur