[BSS] Baltisaksa sõnastik

Deutscheesti keel

EessõnaKasutusjuhisedLühendid@arvamused.ja.ettepanekud


Query: in

Leitud 1 artikkel

umkatern

QUELLEN

Sallmann 1880, 47
katern, an-, ab-, auf-, aus-, bekatern, umkatern, Umkaterungvom ungeordneten Legen und Stellen der Sachen — nach Pommern (ümkatern);

Westermann 1887, 388
umkatern die Lage von Sachen verändern (auch in Pommern)

Seemann von Jesersky 1913, 181
umkatern anders machen, anders hinstellen.

Masing 1926b, 9
umkatern umstellen, etw. anders einrichten, namentl. Möbel und Hausrat.
auch opr.

Grosberg 1942, § 0 ?
Wenn der Rittmeister den ganzen Hof umgekatert und stattliche massive Gebäude an die Stelle der hölzernen Kiffen gesetzt hat.

Kobolt 1990, 277
umkatern schw. V. ändern, umstellen
Elb. umkantern Möbel umstellen; lüb. umkatern umstellen; pomm. ümkatern umkehren; plattd. katern seine Absichten oder alle möglichen Einrichtungen ohne rechten Grund ändern; altm. ümmkaotern abändern; schl. ümkatern umstellen.


QUELLEN (Informanten)
Schönfeldt, Alfred, Sen.: Riga, Petersburg, Estland; Tode, (Jo)hanna: Riga
[zu Sallmann]: bekannt


umkatern umräumen, WL 5,46. 3mal im lett. Sprachbereich belegt.

Schröder, Hans von
umkatern anders hinstellen.

Boetticher, Erich: Riga
umkatern die Beschäftigung wechseln.

Hehn, Bernd von: Druweln, Kreis Wenden
umkatern umräumen, umkramen


© Eesti Keele Instituut    a-ü sõnastike koondleht     veebiliides    @ veebihaldur