[BSS] Baltisaksa sõnastik

Deutscheesti keel

EessõnaKasutusjuhisedLühendid@arvamused.ja.ettepanekud


Query: in

?! Küsitud kujul või valitud artikli osast otsitut ei leitud, kasutan laiendatud otsingut.
Leitud 1 artikkel

Akzisebeamter der
‣ Varianten: Accisebeamter
‣ Belege: Riga, Südlivland
'Steuerbeamter' et maksuametnik

QUELLEN

Gutzeit 1886, 21
Accise Die älteste Accise wurde in Riga vom Biere erhoben. Als 1559 Iwan der Schreckliche auch Riga bedrohte, vereinigten sich Rat und Bürgerschaft, um den erforderlichen Kriegsbedarf herbeizuschaffen, zu einer Accise nicht blos (wie früher schon) vom Biere, sondern auch zu einem Zolle von allen ein- und ausgehenden Waaren. Die näheren Bestimmungen finden sich in der Stadtkassen- und Accisefundation von 1559. Der severinische Contract von 1589 setzt fest, dass bei dem Stadtskasten, in welchen die bürgerliche u. Wein-Accise ... einfließt, 2 Personen des Rats sitzen. Im J. 1604 wird von einer „gemeinen“ Accise gesprochen. - Zu schwedischer Zeit gab es in Riga 4 Zölle: Licent, Portorienzoll, Accise (von ein- und ausgehenden Waren) und Recognitionszoll. - Die Handelsodg. v. 1765 bestimmte, dass die A. der Stadt, zur Erleichterung des Handels, nach dem Licenthause verlegt und zu dem Ende daselbst ein Ort eingerichtet werde, wo die Accise nach des Magistrats Anordnung, unter der Oberaufsicht des Oberinspectors, durch die gewöhnlichen Bedienten verwaltet werden soll, 149. § 113. Die rig. Stadtaccise muß (§ 109) nach der Taxe von 1669 in Berechnung des Zolls über seewärts einkommende und ausgehende Waaren auf das Genaueste erhoben und keinerlei Verhöhung in solchem Accisezoll vorgenommen werden. - Man ersieht aus der angef. Stelle, dass A. sowol die Erhebungsstelle, als den erhobenen Zoll bedeutete. - Gegenwärtig wird Accise nur von Branntwein, Spiritus und Tabak erhoben. Daher: Branntweinsaccise, Tabaksaccise u. Accisebeamter. Amtlich gilt der Ausdruck Steuerverwaltung des Livländischen Gouvernements für die Behörde, welche die Acciseangelegenheiten unter sich hat.


QUELLEN (Informanten)
Lange, Harald: Riga, Südlivland
Ein Accisebeamter war ein Steuerbeamter. Akziseverwaltung


© Eesti Keele Instituut    a-ü sõnastike koondleht     veebiliides    @ veebihaldur